Rettet meine Geburtstagsparty! - Blitzevent mit Hammerpreisen


Hilfe! Am 19. November steigt meine kleine feine Geburtstagsparty und ich hab keine Ahnung was ich meinen Gästen servieren soll! Und da Ihr ja immer besonders kreativ seid und so tolle Ideen habt, könnt Ihr mir sicher behilflich sein, oder? Aus diesem Grund habe ich mich für ein Blitz-Überraschungsevent entschieden, damit es keinen Partycrash gibt *g* 



Was bei den Rezepten wichtig wäre:
  • sollte für ca. 12 Personen ohne Probleme machbar sein
  • sollte man eventuell schon am Tag vorher vorbereiten können
  • sollte nicht zu aufwendig sein
  • sollten nicht zu teuer sein
  • sollte evtl. im Stehen, Sitzen oder Liegen verzehrt werden können, da ich nicht genug Sitzgelegenheiten habe *lach*
  • sollte was Herzhaftes oder auch was Süßes sein, aber auch Cocktails und ähnliche Sachen sind gerne gesehen
Kleiner Nachtrag: Ich wurde bereits einige Male gefragt, ob es denn ein 3- oder 4 Gang Menü sein sollte? Bloß nicht! *lach* das kann ich in meiner Miniküche gar nicht umsetzen :-) - lieber so verschiedene Kleinigkeiten :) - Macht Euch nur nicht so große Mühe - einfach, lecker, klein - Passt! :-)

Da dürfte sich doch etwas finden oder? :-)

Und Eure Mühe soll natürlich auch belohnt werden! Unter allen Teilnehmern wird nach meiner Party ein schnurloser Braun Multiquick 7 MR 730cc inklusive Schneebesen verlost. Dieser Stabmixer ist wirklich etwas ganz Besonderes und wie ich finde schaut er auch super aus! So ein Teil hätte ich auch liebend gerne in meiner Küche, aber ich überlasse Euch natürlich liebend gerne den Vortritt, da ich ja momentan ein anderes Objekt der Begierde habe. *g* - vielen Dank an Braun für die Bereitstellung von diesem tollen Preis! (Und ich sag jetzt nicht das dieses Teil kanpp 160 € kostet... *augenroll*)


Und der 2. Gewinner darf sich über ein tolles Gewürzset aus dem Hause Vapiano freuen, welches erst seit einigen Tagen auf dem Markt erhältlich ist. Dieses Set ist in liebevoller Zusammenarbeit mit der Hamburger Gewürzmanufaktur "1001 Gewürze" entwickelt worden und besteht aus: Chiliflocken, einem Olivenöl-Dipgewürz, Pizzakräuter, einem spanischen Olivenöl und eine Tüte mit Basilikumsamen zum Selberzüchten. Auch hier einen herzlichen Dank an Vapiano, für die Bereitstellung des Preises. 



Da es ja "leider" nur noch ein paar Tage bis zur Party sind, habt Ihr dieses Mal auch nicht so viel Zeit. Aber die Preise sind vielleicht für einige von Euch ein kleiner Ansporn mitzumachen?

Was müsst Ihr tun:

Rezept basteln, in Eurem Blog veröffentlichen (am besten mit Foto), einen Link zu diesem Eventbeitrag setzen und einen Kommentar hinterlassen - und schon seit Ihr im Lostopf dabei. Es wäre schön wenn es ein neues Rezept ist, was sich noch nicht auf Eurem Blog befindet. Wer möchte kann auch eines der 2 Banner mit einbinden, aber das ist kein Muss.

Einsendeschluss für das Event ist der 19.November 2011

Vielleicht kommt ja kurz vor Schluss noch der perfekte Cocktail, oder das perfekte Fingerfood - was noch spontan umgesetzt werden kann.

Und jetzt bin ich auf Eure Partyrezepte gespannt und freue mich sehr auf Eure Kreationen! Ich bin sicher das Ihr mich nicht hängen lasst :-)


Solltet Ihr noch irgendwelche Fragen zum Event haben, einfach einen kurzen Kommentar hier hinterlassen, oder direkt eine Mail an kulinarischeswunderland@googlemail.com senden.

Let the party begin!
Haut rein, backt, kocht oder shaked einfach irgendwelche Cocktails zusammen und rockt die Küche - Ich zähl auf Euch!


Kommentare:

  1. Manchmal ärgere ich mich ja schon fast, dass ich den Großteil meiner Favoriten schon längst verbloggt habe...
    Aber ich werd die nächsten Tage mal mein Hirn anschmeißen, vielleicht fällt mir ja noch irgendwas ganz tolles für dich ein. Und ansonsten schau ich einfach am 19. wieder vorbei und lass mich von den eingegangenen Rezepten begeistern... ;)

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Ich schick dir mal nurn Link von Astrids Party, da waren gute Sachen zum Vorbereiten dabei:
    http://heike.essenvonau.de/2011/07/rhein-wein-genuss/

    Schmeiss mich also nicht in die Loskiste :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey Ina,

    ich bin mir sicher, dass Dir noch was tolles einfallen wird ;)und ich lass mich mal überraschen :)

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  4. Danke Heike ;-) schau ich mir gleich mal an!

    AntwortenLöschen
  5. Na da wollen wir dich mal retten habe dir eine E-Mail gesendet,hoffe sie kommt an .L.G.Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heidi :) Bis jetzt kam noch nix an .... aber ich bin geduldig :)

    AntwortenLöschen
  7. Wenn du muffin bakvorm hast kannst du mit filo fuehlen z.b mit feta spinach ei mix oder shinken ei un geriebener kaese und moeglichkeiten sind unendlich.Es ist schnell sieht gut aus und schmeckt ausgezeichnet;)

    AntwortenLöschen
  8. Es wäre doch gelacht, wenn wir dazu nichts aus unserem Kochgruppenfundus beisteuern könnten. Dennoch bei mir, ein Spiel gegen die Zeit, aber ein faires ;-)

    AntwortenLöschen
  9. @Dzoli: Herzhafte Muffins mit Käse & Co. wäre auch was leckeres für Zwischendurch ;-)

    @Schnick Schnack Schnuck: Ja die liebe Zeit - das kenn ich ich irgendwoher, ich hab davon irgendwie auch nie genug, aber irgendwie kriegt man dann doch was auf die Reihe ;-) Hab bei Dir grad das Sandwich-Event entdeckt - auch ne gute Idee! ;-) Mal schaun ob mir dazu was einfällt.....

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Alice,

    ich hab was für Dich

    http://verbotengut.blogspot.com/2011/11/hilferuf.html


    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. WOW Kerstin! Hammer was Du zum Geburtstag deiner Freundin alles auf die Beine gestellt hast! Da ist bestimmt auch was für mich dabei ;-) Vielen lieben Dank!

    AntwortenLöschen
  12. Hi Alice,
    ich hab da was für dich...
    http://feines-gemuese.blogspot.com/2011/11/olivenmuffins-mit-schafskase.html

    LG :)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Alice,

    Ich würde gerne an deiner Aktion teilnehmen, weil ich gerade selber eine Party mit schnellem, günstigen, gut vorzubereitenden essen gegeben habe. Aber müssen die Rezepte denn verbloggt sein oder kann man auch teilnehmen, wenn man die die Ideen und Rezepte per Mail schickt?

    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende,
    wünscht Maria

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Maria,

    wenn Du ein Foto dazu hättest, könntest Du mir das zusammen per Email an kulinarischeswunderland@googlemail.com schicken, oder eine weitere Alternative falls Du bei Facebook bist: Das Rezept mit Foto einfach auf meiner Fanseite zum Blog posten:

    http://www.facebook.com/Alice.im.kulinarischen.Wunderland

    Liebe Grüße zurück und noch einen schönen Sonntag :)

    AntwortenLöschen
  15. Also mein Vorschlag: Paella-Knochen und Schalenfrei, aber lecker. Auch im Stehen gut zu essen. Reis wird Us-Parboiledreis genommen und mit etwas Kurkumawasser vorgekocht. Dann zum Schluss wie gewohnt die restlichen Zutaten dazu.

    AntwortenLöschen
  16. Bei uns kommen diese schnellen und beliebig variierbaren herzhaften Happen immer hervorragend an. Eben ein echter Dauerbrenner :) Bin sehr gespannt, was Du Deinen Gratulanten letztendlich auftafeln wirst. Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe Dir exta einen (herzhaften) Kuchen gebacken, der am Dienstag online geht. Eine Mail mit Links zu anderen Sachen, die super vorzubereiten sind, schick' ich Dir noch... Wir haben von den Winetastings jede Menge leckerer Schmankerl im Programm :)

    AntwortenLöschen
  18. Ui!! Extra für mich? :) na da bin ich mal gespannt, was Du schönes gebastelt hast Julia :-) Freu mich schon!

    @Christina: Danke für die herzhaften Muffins, hab auf deiner Seite schon ne kleine Spur hinterlassen :)

    @Ralf: Danke Dir, aber ich denke auf ner Paella würde ich sitzen bleiben und ich bin da auch nicht unbedingt ein Fan davon ;-)

    @Schokzwerg: Dankeschön, so kleine Teilchen sind wirklich total praktisch und bestimmt auch total lecker!

    Übrigens Ihr seid toll! Das Event ist noch keinen Tag alt und ich werde hier schon mit phantastischen Rezepten und Ideen überrollt! Ich frag mich nur für was ich mich entscheiden soll :) und es kommt mit Sicherheit noch einiges dazu.... :-)

    Danke! :)

    AntwortenLöschen
  19. Also ich würde auch sehr gerne mitmachen :)
    Habe zwar keinen Food-Blog, aber vllt. ist ja was für dich dabei ^^
    Werde ab Montag dran arbeiten ...

    AntwortenLöschen
  20. Huhu Isabel :) aber Du hast ja einen anderen Blog wie ich gerade sehe :) es muss ja kein Foodblog sein :) Bin gespannt!

    AntwortenLöschen
  21. wie wäre es damit:
    http://suesse-hex.blogspot.com/2011/11/mandel-butterkuchen.html

    hat unseren Geburtstagsgästen auf jeden Fall sehr gut geschmeckt, ist schnell gemacht und lässt sich super vorbereiten.

    liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  22. ui gerade noch die Kurve erwischt :) war nebenher am verbloggen als ich dein Hilferuf sah, der kommt ja noch mit genügend Zeit daher ;) meine Hilfe ist nicht speziell aber kommt hier bei unseren Festen immer gut an. Grüessli an einen Skorpionenfrau :))) Irene

    http://widmatt.blogspot.com/2011/11/mini-schokoladen-muffin-mit-kirschen.html

    AntwortenLöschen
  23. Ich habe neulich ja selbst ein Buffet veranstaltet: http://www.highfoodality.com/ineigenersache/rocknroll-kitchen/uwes-buffet-2011/

    Da sind einige der Rezepte schon verlinkt und gebloggt. Wenn Du noch Rezepte brauchst: Melde Dich!

    AntwortenLöschen
  24. Sooo hier ist mein Rezept - bzw. meine Rezepte für dich ^^
    Vllt gefällt dir ja was davon - einfach aber sehr lecker...
    Liebe Grüße, Isabel

    http://the-years-gone-by.blogspot.com/2011/11/rezept-gebackener-bulgarischer-feta-mit.html

    AntwortenLöschen
  25. Damit du uns nicht verdurstest, ein etwas außergewöhnlicher Cocktail; http://kochwelt-blog.de/2011/11/die-gruene-versuchung/

    Ich wünsche dir schon jetzt eine schöne Feier!

    AntwortenLöschen
  26. Hier extra für Dich gebacken: Ein herzhafter Kuchen mit Oliven und getrockneten Tomaten, der sich super vorbereiten - und auch danach noch aufheben - lässt. http://germanabendbrot.wordpress.com/2011/11/08/herzhafter-kuchen-mit-oliven-und-getrockneten-tomaten-fur-alices-virtuelle-geburtstagsparty/

    AntwortenLöschen
  27. Auch lecker: Obazda http://germanabendbrot.wordpress.com/2011/08/12/a-bissl-was-geht-ollewei-ein-obazda-in-hessen/
    Marinierte Paprika http://germanabendbrot.wordpress.com/2011/02/19/antipasto-di-peperoni-marinierte-paprika-aus-dem-piemont/
    Lachs-Crepinette, Forellencreme und orientalischer Dip http://germanabendbrot.wordpress.com/2010/12/07/leckereien-zum-brunch-lachs-crepinette-forellencreme-und-orientalischer-karottendip/
    Tarte ist auch immer toll vorzubereiten: http://germanabendbrot.wordpress.com/2011/07/15/tarte-bonne-soiree-mit-oliven-grillgemuse-und-thymian/

    AntwortenLöschen
  28. Hallo, du Liebe!

    Ich habe für dich etwas gezaubert und hoffe, damit auf deiner Party dabei zu sein. :)

    http://www.kochmaedchen.de/rezept-ich-rette-alices-geburtstagsparty/

    Liebe Grüße
    Jule

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Alice

    so, und nun hier noch mein Beitrag, hoffe es gefällt - grüße aus hessen :)

    http://from-snuggs-kitchen.blogspot.com/2011/11/alice-aus-dem-kulinarischen-wunderland.html

    AntwortenLöschen
  30. Hallo Alice,

    hier ist mein Part für Deine Party! Höhö, Wortspiel. Bei all den tollen Beiträgen kann es doch nur gut werden mit der Geburtstagssause!

    http://katharinakochtsichumdiewelt.blogspot.com/2011/11/griechische-kartoffelecken-mit-zitrone.html

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  31. Huhuuuuuu Nachbare (ich bin die die wild mit den Händen fuchtelt)

    Deine Party ist gerettet:

    http://manus-kuechengefluester.blogspot.com/2011/11/rettungsaktion.html

    Liebes Grüßle von Manuela

    AntwortenLöschen
  32. Hey, ich hoffe dass dir mein Rezept gefällt :)

    http://nuepsi.blogspot.com/2011/11/rettet-alices-geburtstagsparty-news.html

    Liebe Grüße, Katie

    AntwortenLöschen
  33. ...ich hab Dir mal was mitgebracht ;-)
    http://gourmet-buedchen.blogspot.com/2011/11/man-soll-die-feste-feiern-wie-sie.html
    Liebe Grüße
    Klärchen Kompott

    AntwortenLöschen
  34. Huhu liebe Alice,
    ich hab was für Dich ;o)) und hoffe das es Dir gefällt!

    ♥ Irène's Leckereien: Oliven-Mozzarella-Cake

    Liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen
  35. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Alice!

    Ich schlage Dir ausgelöste Hähnchenschenkel vom Elektrogrill vor, die schmecken auch kalt gut. Daher kann man sie auch am Vortag zubereiten.

    http://kochen-mit-carmen.blogspot.com/2011/11/ausgeloeste-haehnchenschenkel-vom-grill.html

    Herzliche Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  37. Hallo liebe Alice,
    ich versuche deine Party mit süssen, verführerischen Blondies zu retten, die sich ohne viel Aufwand, aber unbedingt am Vortag, für mindestens 12 sitzende, liegende oder stehende Personen und mit wenig Ausgaben zubereiten lassen. LG, Paule
    http://www.paules.lu/2011/11/pumpkin-peanut-butter-blondies/

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Alice, wie wäre es mit einem Marmorkuchen?

    http://estrellacanela.blogspot.com/2011/11/klassiker-wiederentdeckt-marmorkuchen.html

    Den mag wirklich jeder, weil er nichts enthält, was manche vielleicht nicht mögen (Früchte, Nüsse...).
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Alice
    Ich hab gerade auch eine größere Party hinter mir.Diese Rezepte sind noch nicht verblogt aber
    auf meinem Blog sind auch einige gut vorzubereitende Fingerfood Rezepte.
    http://martinaskochkueche.blogspot.com/search/label/Fingerfood
    Vielleicht ist ja da was dabei und eventuell komme ich die Woche noch dazu einiges zu veröffentlichen.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  40. Schnell, günstig, überraschend - ein Dessert aus Nepal

    http://lunchforone.wordpress.com/2011/11/13/shikarni-dessert-aus-nepal/

    AntwortenLöschen
  41. Hey Alice. Meinen Post hast du schon gesehen, siehe mein Kommentar oben. Ich hab aber meine Blogadresse geändert, also hier noch mal der aktuelle Link:
    http://cuchilla-pitimini.blogspot.com/2011/11/rettet-alices-geburtstagsparty-news.html

    Liebe Grüße, Katie

    AntwortenLöschen
  42. Danke Dir Katie, werd ich dann bei der Zusammenfassung berücksichtigen :)

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Alice, ich habe für Dich noch einige Kartoffeln...;-)
    http://gourmet-buedchen.blogspot.com/2011/11/sekt-oder-selters-kaviar-und-kartoffeln.html
    LG
    Klärchen

    AntwortenLöschen
  44. Tatü tata, die Rezepte sind da!
    Liebe Alice, ich schmeiße hiermit herzhafte Tomaten-Feta-Mini-Quiches und leckere Deviled Eggs ins Rennen:
    http://moeyskitchen.blogspot.com/2011/11/mini-quiches-mit-tomaten-und-feta.html

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  45. In wesentlichen Belangen ist auf die Kochgruppe doch Verlass: http://schnickschnackschnuck.blogsport.de/2011/11/18/kochgruppe-oktoberfest/

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Alice,

    vielleicht hast du ja Lust ein paar "Riesenschnitten" auf deiner Party anzubieten?!

    http://sarahskrisenherd.blogspot.com/

    Wünsche dir in jedem Fall eine gelungene Party.

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  47. Hm. Kann man hier nur mit vorschlagen, wenn man einen eigenen Blog führt?! Ich führe einfach mal nen Cocktail-Vorschlag zu Felde ;)

    Dreierlei Rum (weiß, braun und Übersee, den letzteren kann man aber auch weglassen und ggfs. die anderen Rumanteile erhöhen) und Cointreau/ Triple Sec zu gleichen Teilen (2cl) mit einem großzügigen Spritzer Zitronensaft verrühren.
    2 Eiswürfel rein.
    Glas (0,4 bis 0,5l, je nach gewünschtem Geschmack, Verfügbarkeit und "Knalleffekt").
    2:1 auffüllen mit Orangensaft und kohlensäurehaltigem Wasser. Den Orangensaft kann man auch "strecken" mit Maracujasaft und/oder Ananassaft. Wieder rühren.
    N bissl Grenadine rein (wenn man den über nen Löffel giesst, sieht das dann fast aus wie ein Tequila Sunrise, nur in lecker).
    Orangenscheibchen / Physalis an den Rand.
    Fertig.
    Geht fix, schmeckt super und ist sehr variabel in Verhältnissen, auch was Vorräte angeht :)

    Ne schöne Party wünsche ich Dir! LG von mafalda

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Mafalda,

    wenn Du den Cocktail jetzt noch schnell im Shaker für mich mixt und ein eigenes Foto machst und es mir per email schickst, dann wanderst Du mit in den Lostopf ;) da nur Beiträge mit Foto teilnehmen dürfen ;)

    LG Alice

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Alice, ich hab's auf den letzten Drücker doch noch geschafft und ein klassisches Party-Motto gefunden: Canapés bzw. kleine Häppchen, die gut zu Cocktails, Sekt oder auch Bier passen und die man super variieren kann. Dazu noch ein Link zu all meinen Cocktail-Rezepten, damit nichts mehr schief geht heute bei Deiner Party!

    Den Stabmixer (oder etwas anderes) habe ich auch zum Verlosen angeboten bekommen, fällt mir ein. Mensch, ich müsste doch mal meine Mails vom Oktober nachlesen und bearbeiten... ;-)

    AntwortenLöschen
  50. Hallo liebe Alice,

    ich habe noch eine Blitz-Spießerplatte in letzter Minute für dich.

    Ich wünsche dir eine ganz tolle Party. :-)

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Alice - auch von mir last minute noch pikante Muffins... die kannst Du bis Partybeginn locker noch zubereiten ;-)

    Viel Spass!

    http://feinschmeckerle.blogspot.com/2011/11/pikante-muffins-als-geburtstagsparty.html

    AntwortenLöschen
  52. Hallo Alice, es ist wirklich eine letzte Minute-Rezepte.
    www.nesrinskueche.blogspot.com/2011/11/tahini-nussrollchen.html

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  53. Natürlich außer Konkurrenz und nur der Vollständigkeit halber mein Beitrag zu Deiner vergangenen Geburtstagsparty. Ich hab den Termin übersehen, aber vielleicht eine kleine Anregung für die nächste Party:

    http://www.rock-the-kitchen.de/2011/11/double-chocolate-cheescake-muffins/

    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen